Ihr Hausarzt in Villingen-Schwenningen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wir hatten die Corona-Epidemie in unserem Land uns in unserer Region schon fast überwunden geglaubt. Sie hatten sich in der Zwischenzeit gewiss redlich bemüht durch Abstand halten, Tragen der Masken (auch wenn das alles andere als bequem ist), durch umsichiges Verhalten, ohne Ihre sozialen Kontakte zu vernachlässigen. Danke dafür.

Nun allerdings: die Infektionszahlen im Schwarzwald-Baar-Kreis steigen deutlich an, immer öfters lassen sich neue positive Testergebnisse nachweisen - von Reiserückkehrern, von Teilnehmern grösserer Feiern und Veranstaltungen. Deutschlandweit werden dem RKI ansteigende Zahlen gemeldet. Dasselbe passiert in unserer Umgebund,  in Frankreich und Grossbritannien, in Spanien und Italien, wo es auch wieder zu einer enormen Zunahme von Inmfizierten kommt.

Noch immer - und das wird auch noch eine ganze Zeit so sein - haben wir keine Medikamente und trotz des russischen Vorstosses keine wirksame und verträgliche Impfung zur Verfügung. Das heisst: wir stehen weiter mit leeren Händen da.

Wir werden bei unseren Patientinnen und Patienten mit Symptomen und Reiserückkehrern unter Einhaltung von Hygieneregeln Abstriche entnehmen und sie dann umgehend über das Testergebnis informieren. Mindestens bis zum Erhalt eines negativen Testergebnisses ist eine Quarantäne einzuhalten. Eine Behandlung erfolgt symptomorierntiert.

Meine Bitte ist weiterhin: helfen Sie mit, die neuerliche Ausbreitung Erkankung aufzuhalten, halten Sie sich an die gesetzlichen Corona-Regelungen, an das Abstandsgebot und verwenden Sie  einen Mund-/Nasenschutz, auch wenn Sie in die Praxis kommen; rufen Sie bitte an, wenn Sie unter einem grippalen, einem fieberhaften Infekt mit Kopfschmerz, Husten, Halsschmerz, Geschmacks-/Geruchsstörungen und Bauchbeschwerden leiden - wir werden Ihnen kurzfristig einen Termin vermitteln.

Während unserer urlabsbedingten Abwesenheit wenden Sie sich bitte an unsere Vertreterinnen und Vertreter - siehe Aktuelles.

Ihr Hausarzt in Villingen-Schwenningen Dr. Britsch und sein Praxisteam

Aktuelles

Unser Team

Dr. med. Eckhard Britsch

Michaela Berger

Christine Schneider

Anette Britsch

Schwerpunkte

Besonders intensiv widmen wir uns verschiedenen Schwerpunkten, zu denen wir umfassende Kenntnisse haben.

Leistungen

Unsere Praxis zeichnet sich durch ein breites Spektrum an präventiven, diagnostischen und therapeutischen Leistungen aus.

Service

Im Servicebereich bieten wir Ihnen verschiedene Serviceleistungen, um Sie optimal betreuen und unterstützen zu können.

So finden Sie uns

Anfahrt mit dem Bus

Sie können unsere Praxis über die Haltestellen "Oberdorfstraße" (Buslinien 2 und 12), "Polizei" (Buslinien 2 und 12) und "Alpenblick" (Buslinien 1, 2, und 12) erreichen.

Die Fahrpläne und Liniennetzübersichten können Sie sich auf der Webseite der VSB ansehen.