Ihr Hausarzt in Villingen-Schwenningen

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

durch Ihre Mithilfe und Disziplin ist es gelungen, dass das Coronavirus nicht zum Kollabieren unseres Gesundheitssystems geführt hat. Die Ausbreitung nimmt ab, die Zahl der Neuerkrankungen sinkt im Gegensatz zu manchen anderen Ländern wie Brasilien, den USA .....Dennoch müssen wir konstatieren, dass die Erkrankung nicht verschwunden ist. Es besteht noch immer ein Risiko, sich anzustecken und selber die Erkrankung zu verbreiten. Dies machen uns in eindruckvoller Weise die Ereignisse im Landkreis Gütersloh deutlich, wo über 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Fleischfabrik und weitere Kontaktpersonen infiziert wurden.

dennoch konnten insbesondere bei uns die Einschränkungen unseres Alltags wieder gelockert, Verbote zurückgenommen werden. Mit Augenmaß und Umsicht wird es uns sicherlich gelingen, zu einer neuen Normalität zurückzukehren.

Das gilt selbstverständilch auch für unsere Praxis, wo wir die Vorsorgeleistungen neben den durch Erkrankungen erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen wieder uneingeschränkt anbieten.

Meine Bitte ist aber: halten Sie sich noch an das Abstandsgebot und verwenden Sie noch einen Mund-/Nasenschutz, wenn Sie in die Praxis kommen; rufen Sie bitte an, wenn Sie unter einem fieberhaften Infekt mit Kopfschmerz, Husten, Halsschmerz, Geschmacks-/Geruchsstörungen und Bauchbeschwerden leiden - wir werden Ihnen kurzfristig einen Termin vermitteln.

Es wird uns alle sehr viel kosten, spürbar durch weniger Geld im Geldbeutel, Kurzarbeit, Verlust des Arbeitsplatzes, Veränderung von Beziehungen, Veränderung von Lebensgewohnheiten und leider auch Verlust von geliebten Menschen.

Lassen Sie sich aber bitte nicht verleiten, das alles als "fake news", von Bill Gates gesteuert oder Ähnliches zu betrachten und verlieren Sie nicht das Vertrauen in unsere rechtsstaatliche Demokratie. Sie bewahrt zusammen mit einer sozialen Marktwirtschaft (im positiven Wortsinne) trotz mancher Härten und gefühlter Ungerechtigkeiten jeden Einzelnen

Ihr Hausarzt in Villingen-Schwenningen Dr. Britsch und sein Praxisteam

Aktuelles

Unser Team

Dr. med. Eckhard Britsch

Michaela Berger

Christine Schneider

Anette Britsch

Aktuelles

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neuste medizinische Erkenntnisse und Neuigkeiten aus unserer Praxis.

Praxis

Lernen Sie unser kompetentes Team und unsere Praxis auf einem Rundgang kennen. Wir freuen uns auf Sie.

Sprechzeiten

Sie erreichen uns Montag bis Freitag ab 07:30 Uhr. Bei akuten Beschwerden vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Akutsprechstunde.

Schwerpunkte

Besonders intensiv widmen wir uns verschiedenen Schwerpunkten, zu denen wir umfassende Kenntnisse haben.

Leistungen

Unsere Praxis zeichnet sich durch ein breites Spektrum an präventiven, diagnostischen und therapeutischen Leistungen aus.

Service

Im Servicebereich bieten wir Ihnen verschiedene Serviceleistungen, um Sie optimal betreuen und unterstützen zu können.

So finden Sie uns

Anfahrt mit dem Bus

Sie können unsere Praxis über die Haltestellen "Oberdorfstraße" (Buslinien 2 und 12), "Polizei" (Buslinien 2 und 12) und "Alpenblick" (Buslinien 1, 2, und 12) erreichen.

Die Fahrpläne und Liniennetzübersichten können Sie sich auf der Webseite der VSB ansehen.